News aus Bran­che und Verband

Play­­­boy-Jubi­läum: 50 ver­schie­dene Cover-Motive im Handel

Am 1. August 1972 ist der erste deutsch­spra­chige Play­boy erschie­nen. Es war die erste Lizenz­aus­gabe der US-ame­ri­ka­ni­schen Medi­en­marke. Auf dem Cover des Life­style- und Ero­tik-Maga­zins: eine fröh­li­che blonde Schön­heit, beklei­det mit einem gel­ben T‑Shirt, auf dem…

Bahn­hofs­buch­han­del macht neu­gie­rig auf Geschichte

Vom 17. Juni bis zum 14. Juli haben Bahn­hofs- und Flug­ha­fen­buch­hand­lun­gen in ganz Deutsch­land die Auf­merk­sam­keit ihrer Kun­din­nen und Kun­den gezielt auf Maga­zine zum Thema Geschichte gelenkt. Im Rah­men einer gemein­sa­men Gat­tungs­mar­ke­ting-Aktion mit dem…

Bitte vor­mer­ken: VDBB-Jah­­res­­ta­­gung 2023 am 17. und 18. April

Der Ter­min für die Jah­res­ta­gung 2023 des Ver­ban­des Deut­scher Bahnhofs­buchhändler (VDBB) steht: 17.–18. April 2023 in Ber­lin. Am 17. und 18. April 2023 wird das Hil­ton Hotel am Ber­li­ner Gen­dar­men­markt wie­der im Zei­chen des Tra­vel Retail ste­hen. Auch im kommenden…

Nils Mink­mar mit dem 24. Jour­na­lis­ten­preis Bahn­hof ausgezeichnet

Nils Mink­mar ist der Gewin­ner des 24. Jour­na­lis­ten­prei­ses Bahn­hof. Er nahm die Aus­zeich­nung am 1. Juni 2022 in Ber­lin ent­ge­gen. Prä­miert wurde sein Arti­kel „Sin­fo­nie für einen Sack­bahn­hof“ aus der Wochen­end­aus­gabe der Süd­deut­schen Zei­tung vom 10. Juli 2021 über den…

Bahn­hofs­buch­han­del weckte Lust aufs Radfahren

Im Zeit­raum vom 4. April bis zum 1. Mai 2022 haben Bahn­hofs- und Flug­ha­fen­buch­hand­lun­gen in ganz Deutsch­land mit einer ein­heit­li­chen Pla­kat­ak­tion für Maga­zine zum Thema Rad­sport gewor­ben. Die Sor­ti­ments­mar­ke­ting-Aktion wurde in Zusam­men­ar­beit mit dem Delius Klasing…

Vor­stands­wahl 2022 des Ver­ban­des Deut­scher Bahnhofsbuchhändler

Düsseldorf/Berlin, den 25.04.2022. Die Mit­glie­der des Ver­ban­des Deut­scher Bahn­hofs­buch­änd­ler (VDBB) haben heute ihren amtie­ren­den Vor­stand im Amt bestä­tigt. Vor­sit­zen­der bleibt Tors­ten Löff­ler, Geschäfts­füh­rer der Unter­neh­mens­gruppe Dr. Eckert, Berlin.…

Bei Lud­wig star­ten wie­der Autorenlesungen

Die Bahn­hofs­buch­hand­lun­gen Lud­wig in Leip­zig und Köln star­ten mit Lesun­gen in den Früh­ling. Wie die Unter­neh­mens­gruppe Dr. Eckert mit­teilt, hofft man auf „freie Fahrt“ trotz sich stän­dig ver­än­dern­der Corona-Zah­len und damit ein­her­ge­hen­der Vor­schrif­ten. In Leipzig…

Soli­da­ri­tät und Mitgefühl

Der Ver­band Deut­scher Bahnhofs­buchhändler und seine 15 Mit­glieds­un­ter­neh­men schlie­ßen sich den viel­fäl­ti­gen Soli­da­ri­täts­be­kun­dun­gen für die bedrohte Ukraine an. Wir sind fas­sungs­los über den rus­si­schen Angriff auf die Bevöl­ke­rung der Ukraine. Unser Mit­ge­fühl gilt…