Mit­glied­schaft im Verband

Erfolg­rei­che Gemein­schaft – zehn Gründe für die Mit­glied­schaft im VDBB

Wir hel­fen Ihnen gerne weiter

  • NDer Ver­band Deut­scher Bahnhofs­buchhändler (VDBB) rea­li­siert die ein­heit­li­che Inter­es­sen­ver­tre­tung der deut­schen Bahnhofs­buchhändler gegen­über Ver­la­gen, der Deut­schen Bahn AG und ande­ren Vertriebssparten.
  • NDer VDBB sichert die wirt­schaft­li­chen Inter­es­sen sei­ner Mit­glie­der. Er wahrt die Leis­tungs­kri­te­rien des Bahn­hofs­buch­han­dels und die dar­aus fol­gende Son­der­stel­lung die­ser Branche.
  • NDer VDBB unter­stützt und berät die Mit­glie­der des Ver­ban­des in der Siche­rung und Durch­set­zung ihrer Interessen.
  • NDer VDBB erar­bei­tet Mar­ke­ting­kon­zepte für den Ver­trieb, die von allen Mit­glie­dern des Ver­ban­des genutzt wer­den können.
  • NDer VDBB setzt sich ein für trag­fä­hige Rabatt- und Kon­di­ti­ons­ver­ein­ba­run­gen zwi­schen Bahn­hofs­buch­han­del und Ver­la­gen ein.
  • NDer VDBB schafft Öffent­lich­keit für die spe­zi­fi­schen Belange des Presse- und Buch­ver­triebs im Bahnhofsbuchhandel.
  • NDer VDBB und die von ihm ver­tre­te­nen Mit­glie­der gel­ten bei Ver­la­gen und Kun­den als „Vor­bild für den Pressevertrieb“.
  • NDer VDBB wirbt für den Bahn­hofs­buch­han­del – ins­be­son­dere bei den mobi­len Kunden.
  • NDer VDBB ist das Forum der ein­zel­nen Fir­men der Sparte Bahn­hofs­buch­han­del – unab­hän­gig von ihrer Größe.
  • NDer VDBB mode­riert und koor­di­niert die Inter­es­sen aller Mitgliedsfirmen.

    Oder wer­den Sie jetzt gleich Mitglied!