Lagar­dère Tra­vel Retail eröff­net ers­ten Relay Next Genera­tion am Haupt­bahn­hof Mainz

3. März 2022 | Aus der Branche

Lagar­dère Tra­vel Retail Deutsch­land hat am 28. Februar 2022 eine moder­ni­sierte Filiale am Haupt­bahn­hof Mainz eröff­net. Laut dem Unter­neh­men ist der Store die erste Relay-Filiale der neu­es­ten Genera­tion an einem Bahn­hof. In Deutsch­land betreibt Lagar­dère Tra­vel Retail ins­ge­samt 39 Relay Stores, sechs Stores davon im neuen Design.

Relay ist als One-Stop-Lösung kon­zi­piert, abge­stimmt auf die Kun­den­be­dürf­nisse von Rei­sen­den an Bahn­hö­fen und Flug­hä­fen. In Mainz fin­den diese auf 300 Qua­drat­me­tern Ver­kaufs­flä­che viel­fäl­tige Mar­ken und Pro­dukte. Typisch für den Bahn­hofs­buchan­del ist das breite Presse- und Buch­an­ge­bot. Hier legt Lagar­dère Tra­vel Retail Wert auf eine klare Prä­sen­ta­tion und schnelle Auf­find­bar­keit für die Kun­den. Quer durch alle Sor­ti­mente sor­gen leuch­tende Beschil­de­run­gen und digi­tale Pro­mo­tion-Ange­bote für Orientierung.

Gäste kön­nen im Relay in Büchern schmö­kern und zugleich Kaf­fee, gekühlte Getränke sowie süße oder herz­hafte Snacks genie­ßen, Zum Store gehört eine inte­grierte Barista Box des Part­ners Cof­fee Fel­lows. Dar­über hin­aus wer­den regio­nale Sou­ve­nirs und Geschenke, krea­tive Spiel­ideen für Kin­der, Rei­se­be­darf und Elek­tro­nik-Arti­kel angeboten.

Chris­to­pher Wohlf­arth, Lei­ter Ver­trieb Com­mer­cial Regio­nal­be­reich Mitte DB Station&Service, sagt: „Wir freuen uns sehr über den Relay Next Genera­tion Store, der ein außer­or­dent­lich viel­fäl­ti­ges Pro­dukt­an­ge­bot bie­tet und die Attrak­ti­vi­tät unse­ren Haupt­bahn­hofs wei­ter stei­gert. Dass Mainz als ers­ter Bahn­hof über­haupt als Relay Next Genera­tion-Stand­ort gewählt wurde, sehen wir als einen wei­te­ren Mei­len­stein in der lang­jäh­ri­gen erfolg­rei­chen Zusam­men­ar­beit mit Lagar­dère Tra­vel Retail Deutsch­land am Stand­ort Mainz.“

Das neue Store Design soll Relay eine voll­stän­dig neue Iden­ti­tät ver­lei­hen, wie das inter­na­tio­nale Unter­neh­men mit Deutsch­land­sitz in Wies­ba­den mit­teilt. CEO Jochen Half­mann, CEO Lagar­dère Tra­vel Retail Deutsch­land, sagt: „Mit unse­rem neu­es­ten Relay-For­mat im Main­zer Haupt­bahn­hof set­zen wir einen neuen Maß­stab mit Fokus auf Kun­den­ori­en­tie­rung, attrak­tive Sor­ti­mente und Ser­vice für unsere Gäste an den Stand­or­ten der Deut­schen Bundesbahn.“ 

Mit dem Ein­tritt in den Store wird der Gast direkt in die ver­schie­de­nen Sor­ti­ments­wel­ten ein­ge­la­den, deren Möbel­de­sign sich auf har­mo­ni­sche Weise unter­schei­det, wobei die unter­schied­li­chen Berei­che durch Eye-Cat­cher her­vor­ge­ho­ben wer­den. In der Bücher­welt ist das die pro­mi­nente Best­sel­ler­wand mit inte­grier­ten Bild­schir­men. In der Kids-Welt sorgt eine Gon­del im Eisen­bahn-Design für große Aufmerksamkeit.