Eurotrade Flughafen München Handels-GmbH

 

Marken im Flughafenbuchhandel: Newspoint, Checkout, Cee'U

Gründungsjahr: 1973

Filialen Flughafenbuchhandel: 12

Geschäftsführer: Sven Zahn und Christian Wallner

Die 1973 gegründete eurotrade Flughafen München Handels GmbH ist eine 100-prozentige Retailtochter der Flughafen München GmbH. Mit insgesamt circa 1.130 Mitarbeitern, betreibt die eurotrade rund 55 Prozent aller Retaileinheiten mit circa 12.000 Quadratmeter Handelsfläche am Flughafen München.

Rund 44,6 Mio. Fluggäste zählte der Flughafen München 2017 und wurde zum zweiten Mal zum 5-Star Airport gekürt. Eurotrade betreibt 55 Geschäfte und dazu zählen insgesamt zwölf Shops in denen Bücher, Zeitschriften und Zeitungen verkauft werden.

Die Flughafenbuchhandlung Newspoint konzentriert sich ausschließlich auf Bücher, Zeitungen und Zeitschriften, wohingegen unter den Marken Checkout und Cee'U zusätzlich Getränke, Süßwaren, Tabakwaren, Souvenir und Reisebedarf angeboten werden. Die Shops sind im München Airport Center sowie in den Terminals 1, 2 und im Satelliten angesiedelt. Im Jahr 2017 wurden über eine Million Zeitungen und Zeitschriften verkauft. Dabei gibt es immer wieder Veranstaltungen für die Kunden, wie z.B. Signaturstunden oder Lesungen.